Category. People

Frau in Backstube

R2N für Arbeitskleidung


Shooting mit professionellen Models und Tänzerinnen.

News →

R2N FÜR ARBEITSBEKLEIDUNG

„Und Action!“ Arbeitskleidung und die entsprechenden Accessoires müssen einiges aushalten. Und bequem sein. Und leicht zu pflegen. Und gut aussehen. Grund genug für uns, den beruflichen Alltag pointiert nachzustellen. In kleinen Geschichten, mit professionellen Models und Tänzerinnen. Die Locations dafür wurden im Vorfeld ganz gezielt ausgesucht oder mit Aufbauten direkt im Studio nachgestellt.    

DHU-2-0289

R2N FÜR PHARMA

„Ausgesprochen ausgeglichen!“ Im Mittelpunkt der zielgruppengerichteten Fotostrecke für die Kommunikation homöopathischer Produkte steht ein ausgewogenes Bild- und Farbkonzept. Die Tonigkeit der Bilder wurde bereits im Vorfeld definiert und auf sämtliche Details übertragen. Unterschiedliche Sets zeigen das Umfeld zu Hause, am Arbeitsplatz und in der Freizeit. R2N übernahm dabei nicht nur den Aufbau im eigenen Großraumstudio, sondern auch die gesamte Architektur und Ausstattung.      

R2N für Arbeitsbekleidung

Helden der Arbeit. Keine Frage: Arbeitskleidung muss „etwas aushalten“. Und funktional sein. Und bequem. Und langlebig. Sie muss im Alltag ein richtiger Held der Arbeit sein. Mit einem Augenzwinkern haben wir dieses Thema in einer aufwändigen Aufnahmeserie in Szene gesetzt. Vor dem reduzierten Hintergrund einer alten Fabrikhalle erzählen wir Geschichten, die so nie passieren werden – und die doch die Qualität der Kleidung zeigt.

Drei Kinder iin Bademänteln auf einem Kahn

R2N für Kinderkleidung

Die ganz große Portion Badespaß. Wer Kinder- und Bademode nach ökologisch und sozialverträglichen Standards herstellt und vertreibt, der legt auch bei Fotoshootings Wert auf eine möglichst natürliche Umgebung. Für die neueste Kollektion des Kinder- und Bademoden-Labels early fish (www.early-fish.de) ging es deshalb an einen heimischen Baggersee. Spielerisch wurde hier das Thema „Wasser“ im Bezug auf die Kleidung umgesetzt und gleichzeitig mit der Nähe zur Natur der Bogen geschlagen zu ökologischen Textilien.    

Suzuki Kollektion

R2N FÜR SUZUKI

Suzuki zieht an. Und das im wahrsten Sinn des Wortes. Die neue Kollektion 2015 zeigt, dass Suzuki nicht nur bei Motorrädern und Autos mit viel Dynamik ans Werk geht. Den Rahmen für das Fashionshooting bildete eine alte Industriehalle, die heute als Eventlocation genutzt wird. Als Nebendarsteller waren Autos und Bikes von Suzuki im Einsatz. So entstanden ästhetische Gesamtbilder, die den morbiden Charme alter Industriearchitektur mit modischem Chic verbinden. Eine zusätzliche Herausforderung für Models und Fototeam: Damit die Werbemittel rechtzeitig zur Frühjahrssaison fertiggestellt werden konnten, fanden die Aufnahmen mitten im Winter statt. Ein präzises Timing war dabei ebenso unverzichtbar wie die Pausen im Aufwärmraum.  

Regina Halmich in Sessel

R2N FÜR REGINA HALMICH

Ganz schön stark.  Als Boxweltmeisterin machte Regina Halmich jahrelang vor allem im Boxring eine gute Figur. Heute zeigt die ehemalige Fliegengewichtlerin, dass sie auch außerhalb des Rings schwer was drauf hat. Zum Beispiel im Fotostudio. Während ihrer aktiven Zeit als Boxerin stand sie u.a. für ihre Kampfplakate bereits mehrfach vor der Kamera der R2N-Studios. Heute sind es ebenso stimmungs-wie eindrucksvolle PR-Aufnahmen.      

Frau in Yogapose auf übergroßer Packung Heel Traumeel

R2N FÜR HEEL

Ganz groß rauskommen.    Mit seinem Slogan „Healthcare designed by nature“ drückt das Pharmaunternehmen Heel den eigenen Schwerpunkt bereits deutlich aus: naturheilkundliche Gesundheitsversorgung. Was liegt da näher, als die Produkte direkt in der Natur zu zeigen – an Locations in der Region rund ums Stammwerk Baden-Baden. Die speziell für die Imagekampagne gefertigten überdimensionalen Verpackungen bildeten mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem Unternehmen eine Model-Einheit: das Produkt und die Menschen, die dahinter stehen.

Kira Walkenhorst beim Hechtsprung

R2N FÜR CAPRI-SONNE

Sandkastenspiele der besonderen Art. Bei Kira Walkenhorst und Laura Ludwig ist immer Action angesagt. Die beiden Beachvolleyballerinnen sind das zurzeit amtierende deutsche Meisterteam. Das Shooting für den Beachvolleyball-Sponsor Capri-Sonne sollte die ganze Energie widerspiegeln, die sich im Spiel der beiden zeigt. Um einen authentischen Hinter- und Untergrund zu schaffen, wurden im Studio acht Tonnen feiner Sand aufgeschüttet – und anschließend wieder nach draußen geschaufelt. Sie möchten mehr wissen über dieses ganz spezielle Projekt? Hier finden Sie alles über das „Making of“, inklusive Clip .      

bardusch_titel

R2N für Bardusch

Immer auf dem Sprung. Berufskleidung muss einiges mitmachen und noch mehr aushalten. Trotzdem sollen sich die Personen darin wohl fühlen. Mit einem professionellen Parcoursläufer-Team ging es deshalb zum Shooting in eine alte Fabrikhalle. Die Bewegungskünstler bei ihren gewagten Lauf- und Sprungelementen zu zeigen, war die eine Schwierigkeit. Die andere: Die dargestellten Kleidungsstücke mussten klar erkennbar sein, inklusive ihrer jeweiligen Funktion. So entstanden spannende Momentaufnahmen, die dem Betrachter jeweils eine kurze Geschichte erzählen. Eine ganze Geschichte in bewegten Bildern erzählt der parallel dazu von einem externen Team gedrehte Clip.

P1010620_Snapseed_top

R2N für earlyfish

Wasserratten in Aktion. Kids wollen Spaß haben, wenn sie am Meer oder im Freibad, am Baggersee oder im eigenen Garten plantschen. Dazu braucht man nicht viel: eben besagte Badeeinrichtung, das passende Wetter und die entsprechende Badekleidung. Das Ganze in Bildern festzuhalten, braucht allerdings eine Menge Fingerspitzengefühl im Umgang mit den kleinen Hauptdarstellern. Die waren zwar begeistert vom Strandleben auf Sardinien, hielten sich aber eher selten an Regieanweisungen. Da heißt es dann, Geduld haben und den Moment nutzen, wenn der Spaß am größten ist. Zum Beispiel dort, wo sich die Badekleidung selbst am wohlsten fühlt – im Wasser bei den Unterwasseraufnahmen. Das passt zur Philosophie von earlyfish. Sie will den Spaß [...]